Skip to content

Kunst im Karton

Die kleine, kurze und günstige Kunstmesse im Wedding
6. und 7. Dezember 2021 von 17 bis 23 Uhr in den Gerichtshöfen Wedding. Eintritt frei

Teilnehmer:innen

  • Vivian Babeliow
  • Helena Barcikowski
  • Christiane Böning
  • Anne-Francoise Cart
  • Bettina Keller
  • Beate Köhne
  • Anett Lau
  • Nikolai Kraneis
  • Christine Manderla
  • Simon Olley
  • Natascha Paulick
  • Alice Rajasombat
  • Susanne Schirdewahn
  • Helga Schmelzle
  • Kate Schneider
  • Sabine Schneider
  • Christine Sinner
  • Eva Sörensen
  • Violeta Vollmer
  • Andrea Wallgren
  • Astrid Weichelt
  • Ulrich Werner

Die Künstler:innen der Gerichtshöfe Wedding laden am 6. und 7. Dezember jeweils von 17 bis 23 Uhr wieder zu KUNST im KARTON, der kleinen, kurzen und günstigen Kunstmesse im Wedding ein. Diese entstand 2019 als zeitgemäße Nachfolgerin der langjährigen und beliebten Nikolaus-Vernissage MoKuzuMimi mit Kunst in (Plastik-)Tüten. Der Eintritt ist frei.

NEUES entdecken
Zwanzig Künstler:innen präsentieren ihre Werke in 30 x 40 cm großen recycelten Obst- und Gemüse-Kartons und nutzen sie als originellen Präsentations-Rahmen für ihre Kunstwerke. Jedes Jahr bereichern neue Teilnehmende das breite Spektrum der angebotenen Kunst: Malerei, Objekt, Fotografie, Schmuck, Collage… Wer verkauft, darf nachhängen, so ist fast den ganzen Abend für ein gleichbleibend großes und vielfältiges Angebot gesorgt.

WERTVOLLES erwerben
Hinter jedem Kunstwerk -– sei es auch noch so klein – steckt eine Geschichte und individuelle Arbeit. Und doch bieten die Künstler:innen ihre Werke zu sehr attraktiven Preisen bis maximal 200 Euro an. Bei Glühwein, Apfelpunsch und Plätzchen können die Besucher in 240 Kartons Kunst entdecken und ihre Favoriten erwerben. An einer Packstation werden diese auf Wunsch handlich und kostenfrei verpackt. Aber besser noch bringen die Besucher eigene Taschen oder Beutel mit.

ORIGINALITÄT erleben
Die Lebendigkeit und stete Wandlung der Stadt zeigt sich auch in den wechselnden Räumen, die den Künstler:innen in den Gerichtshöfen von der GESOBAU als Ausstellungsort zur Verfügung gestellt werden. Vor zwei Jahren war es die komfortabel ausgebaute Gästeetage, dieses Jahr lockt der urbane Charme einer ehemaligen großen Fabriketage.

Wann: 6.12 – 7.12.2021 jeweils 17.00 - 23.00 Uhr

Wo: Gerichtshöfe Wedding, Aufgang 2, 1. OG,
wahlweise Zugang über Gerichtstr. 12/13 oder Wiesenstr. 62, 13347 Berlin-Mitte

Corona: 2 G-Regeln und FFP2 Maske
es gibt eine Einlasskontrolle für Besucher:
- Impfnachweis bzw. Genesenen-Nachweis
- Ausweis / Lichtbild
- FFP2-Maske

genesen = mindestens 180 Tage
geimpft = vollständig geeimpft.

Hofplan der Gerichtshöfe

kunst im karton hofplan

Impressum Datenschutz